Der Spielbetrieb ist aufgrund der neuerlichen Corona Schutz-verordnung bis auf weiteres eingestellt. Wann es weitergeht ist von der Entwicklung der aktuellen Situation abhängig.

Hallo Schachfreunde,

Aufgrund der Corona Schutzbestimmungen bleibt unser Spiellokal weiterhin geschlossen.

Wann unsere begonnene Stadtmeisterschaft 2020 und das Blitzturnier 2020 im Jahr 2021 fortgesetzt werden können ist momentan noch nicht zu sagen. Der von Uwe verfasste Spielplan wird an die aktuellen Ereignisse angepasst und dann verteilt. 

 

Bleibt gesund,

Gruß Vorstand Schachclub Geseke e.V.

PS: Wer in der Übergangszeit (kostenlos) Schach spielen möchte, der findet einige von uns bei LiChess.org.  Für den Mittwochabend hat Uwe dann dort jeweils ein Blitzturnier arrangiert. Die Anfangszeiten erfahrt Ihr im voraus hier. Wäre schön euch dort zu treffen.

Mittwoch 14.04.    20.00 Uhr    Blitzturnier auf LiChess 

Teilnehmen kann jeder der sich bei unserem Verein auf LIChess anmeldet. Denkt aber bitte daran das Uwe Euch erst freischalten muss, also bei Interesse frühzeitig bei Uwe melden.

Wer beim Schach nur zuschauen möchte, für den spielen wir bei der DSOL mit. Siehe weiter unten.

Ihr findet uns bei LiChess bei den Teams unter dem Reiter "Gemeinschaft". Schaut nach SchachclubGeseke. Oder nutzt diesen Link:     Li Chess

Was demnächst geplant ist

11.04.    16. Blitzturnier auf LiChess

bei Interesse werden wir mit mehreren Vereinsmitgliedern ein großes Blitzturnier auf LiChess mitspielen und dort einmal unser bestes versuchen.

Auch ein virtueller Vereinsabend mit Webcam ist in Planung. Wer Interesse hat bzw. wer mit Videokonferenzen schon Erfahrung gemacht hat bitte ich sich bei mir (Jürgen) oder Uwe schon einmal vorab zu melden.

Was war sonst noch?

Beim ersten Online Schnellschachturnier des DSB waren auch zwei Geseker Spieler anwesend 

Frank Neumann - Dieser Auftakt kann sich sehen lassen – beim ersten Online-Turnier des Schachbundes NRW trafen sich 117 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen von Schnellschachpartien. Sieger wurde nach sieben Runden Klaus Schmitzer vom Schachklub Münster vor Marcel Quast (SC Gerthe-Werne)

Unsere Spieler lagen zum Schluss im Mittelfeld.

Zweite DSOL Saison für Geseke beendet

Seit gestern dem 12.04. geht die zweite Saison mit den Viertel​final Begegnungen weiter. Für die Geseker Teams allerdings ist die Saison wie erwartet nach den sieben Spieltagen wieder vorbei. Beide Teams belegten in den Abschlusstabellen den vorletzten Platz. Die "Erste" konnte meistens schon recht gut mithalten, (ein Sieg, zwei Unentschieden, vier Niederlagen) nur einmal wurde man klar besiegt. Jedoch wurden doch viele unserer Partien und damit leider auch der Wettkampf durch dumme Einsteller Fehler verloren. Aber das Hauptaugenmerk lag bei uns sowieso im Vorfeld auf "Hauptsache Spaß haben".

Tja, das Spiel am Computer ist ja doch etwas anderes als direkt am Brett.

Die zweite Garde schlug sich eigentlich wie erwartet. Waren es doch teilweise die ersten Partien  überhaupt die gespielt wurden. Einem starkem Auftaktsieg folgte jedoch nur noch ein Unentschieden. Man konnte klar sehen das die anderen Mannschaften einen großen Erfahrungsvorteil hatten. Zumindest liegt mit den gespielten Partien reichlich Material für das Training bereit.   

Hier spielt der SC Geseke

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now